Herausforderung

Das Ziel der neuen Zürich Tourismus Website war es, die Umsetzungsraten und Nutzerbindung zu erhöhen. Das erforderte eine neue Struktur und Integration der von Nutzern erstellten Inhalte. Neue Kategorien waren nötig, um einen leichten Zugang für Besucher zu ermöglichen. Ein benutzerfreundliches Design und ein frisches, modernes Erscheinungsbild waren zwei wichtige Vorgaben. Soziale Inhalte und das Teilen von Angeboten via Social Media waren ebenso ein zentraler Aspekt für alle Seiten, die allgemeine Informationen, Filteroptionen und verschiedene Themen über Zürich beinhalten.

Lösung

Für das Design wurde eine speziell für Zürich Tourismus entworfene Schriftart und eine vorgegebene Farbpalette verwendet. Die Website hat viel Weissraum, der die Aufmerksamkeit des Nutzers auf die Bilder und Videos lenkt. Das linksbündige Design und das einheitliche Teaser-Layout schaffen ein Gefühl von Ordnung. Ebenfalls entwickelt wurde eine leicht zu bedienende Suchfunktion mit einem Plan und der Option innerhalb eines bestimmten Radius Destinationen zu suchen.

Resultat

Eine frische und modern Website, die den Geist und die Schönheit Zürichs einfängt, Interaktion fördert und die conversion rate auf die nächste Ebene hebt.

Mehr Fallstudien
Form wrapper